Belarus

Der Partisan auf der Suche nach sich selbst

Der Partisanenbegriff ist für den Belarussen ungeheuer wichtig, ist dieser doch, mit Valancin Akudovič gesprochen, „seinem Wesen nach ‚Partisan’ – in seinem Privatleben und als Teil der Geschichte.“ Aber der Partisan ist nicht nur der heroische Typus mit der Waffe in der Hand, der Kämpfer für die nationale Sache. Er ist auch eine Diagnose: pathologischer Bewusstseinszustand mit tief sitzenden Ängsten als Reaktion auf historisch bedingte Traumata. Natürlich mag es auch den...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel