Ukraine

Eine Reise durch die Ukraine

Auf gut Glück nahm ich einen Überlandbus in Richtung Asowsches Meer. Laut meiner Karte gab es nur eine einzige Landstraße, die von Donezk aus durch den schmalen Südteil des Separatistengebiets bis an die Küste führte. Parallel zur Straße, ein paar Kilometer weiter östlich, verlief die russische Grenze. Irgendwo dazwischen musste der alte Steppenpark liegen, von dem man mir in Donezk erzählt hatte – ein Naturschutzgebiet, in dem die ukrainische Graslandschaft in ihrer...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel