Polen

Mal ehrlich: Das Stehpult

Vor Weihnachten wartete ich in Warschau auf die Sendung eines Stehpults, das ein Schreiner auf der schwäbischen Alb für mich gezimmert hatte. Niemand soll jetzt fragen, wozu ich in Warschau ein Stehpult von der schwäbischen Alb brauche. Das ist eben so. Manchmal braucht jemand in Warschau ein Stehpult von der schwäbischen Alb und dann sollte man nicht fragen, warum?, sondern: wann? und sich beeilen, es zu liefern.

Ein Stehpult aus Zwetschgenholz. Pflaume oder Zwetschge – ich kenne mich...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel