Polen

Belgier konzipieren neues Weltkriegs-Museum in Polen

Polen bekommt ein neues Museum über den Zweiten Weltkrieg und das Konzept dazu stammt aus Belgien. „Unmöglich!“, rufen die National-Konservativen und fürchten, dass die Sicht auf Polen als Opfer aufgeweicht werde. „Wunderbar“, sagen die Verantwortlichen und hoffen, die internationale Perspektive auf das ebenso internationale Kriegsgeschehen werde es besser erklären.

Der Streit um das neue Museum in Danzig wird vor allem aus national-konservativen Kreisen angefacht, ihrer Meinung...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel