Journalistin, Deutschland
Inga Pylypchuk

Inga Pylypchuk, 1986 in Kiew geboren, studierte Germanistik und Komparatistik in Kiew und Berlin. 2012-2014 folgte ein Volontariat an der Axel-Springer-Akademie in Berlin. Derzeit schreibt sie unter anderem als freie Autorin für die „Welt“, „Welt am Sonntag“ und "Focus".

Beiträge

Weitere Artikel laden