Aserbaidschan

„Sie empfinden uns als große Gefahr“

ostpol: Herr Milli, der aserbaidschanische Sportminister Asad Rahimow hat Sie Ende Juni mit folgenden Worten öffentlich gewarnt: „Wir kriegen ihn, egal wo er sich aufhält“. Wie gehen Sie mit dieser Kampfansage eines hochrangigen Regierungsmitglieds um?

Milli: Diese Drohung kommt für mich eindeutig von Ilham Aliyev, dem Präsidenten. Solche Aussagen können in Aserbaidschan nicht ohne seine explizite Anweisung gemacht werden. Ich nehme die Drohung sehr ernst. Eigentlich sollte ich sie...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel